Liebe Gemeinde,

im Herbst 2017 hat der Träger der Kindertagesstätte Gartenstraße, der Ev. Bildungs- und Diakonieverein e.V. (EBDV), einen Antrag zur Bewilligung von Fördermitteln zum Erhalt von vorhandenen Kindergarten-Plätzen gestellt. Die Fördermittel wurden vom Bund, Land und Kreis zur Verfügungen gestellt, um die Räumlichkeiten älterer Einrichtungen auf die heutigen Standards auszubauen.

Das Gebäude der Kindertagesstätte Gartenstraße ist Eigentum der Kommune Schlangen und besteht seit dem Jahr 1974. In diesen, bis heute fast 50 Jahren, haben sich die Anforderungen an die pädagogische Arbeit stark verändert. War die Kita damals über Mittag z.B. zwei Stunden geschlossen, werden heute bis zu 60 Kinder von 7.00 – 17.00 Uhr auch über Mittag betreut. Daraus ergibt sich eine deutliche Veränderung auch des hauswirtschaftlichen Bereiches. So entspricht die Größe der Küche den jetzigen Bedarfen nicht. Auch einen ansprechenden Rückzugsort für über Mittag betreute Kinder kann die Kita momentan nicht bieten. Im Sanitärbereich gibt es z.Zt. ein 2 qm großes WC für Erwachsene, ein behindertengerechtes WC fehlt gänzlich.

Nach Antragstellung des EBDV im Herbst 2017 wurde nun im Mai 2021 der positive Bescheid des Kreises zur Übernahme der Förderkosten in Höhe von 581.726,75 Euro bewilligt. Darüber freuen wir uns sehr, zumal durch den EBDV jährlich nachzureichende Kostenaufstellungen erstellt werden mussten. Die Kommune Schlangen als Eigentümerin des Gebäudes ist über den positiven Bescheid von uns informiert worden, verbunden mit der Bitte zur Klärung der Übernahme ggfs. anfallender Mehrkosten durch z.B. Preissteigerungen oder Ähnliches. Alle Ratsmitglieder wurden eingeladen, sich direkt vor Ort in der Kita ein Bild über den Ist-Zustand zu machen. Diese Einladung gilt natürlich auch für alle Interessierten. Bitte stimmen Sie bei Interesse einen Besuchstermin mit der Leiterin Vera Rolf ab. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei André Rohde, der uns fortwährend bei der Antragstellung und den weiteren Kostenaufstellung kompetent unterstützt hat.

                                                                                                              Der Vorstand des EBDV

Grundrisse des Anbaus

Umbau Gartenstraße
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner